• Start
  • Leistungen
  • Tools
  • Referenzen
  • Über uns/mich
  • Kontakt
  • Seminare

    Management Seminar / Workshop

    Beide Seminare sind bis auf weiteres, aus den bekannten C – Gründen abgesagt!

    Wirksame, werteorientierte Mitarbeiterführung

    23./24. April 2020 von 10:00 bis 17:00 Uhr

    Hotel – Roshop, Am Markt 6, 49406 Barnstorf

    Das Seminar richtet sich an Führungskräfte (m/w/d) verschiedener Ebenen, Geschäftsführung, Bereichsleiter und Abteilungsleiter, sowie Potenzialträger.

    Inhalte:

    Mitarbeitermotivation durch Vision / Ziele / Handlungsfelder / Umsetzung

    • Führungsstile
    • Ziel und menschenrechtsorientiertes Führungsverhalten
    • Grundlagen der Mitarbeiterführung

    Ihnen wird vermittelt, wie Sie über Ihre eigene strategische Neuausrichtung mit Argumenten überzeugen.

    Wie Sie mit festlegen von Zielen, Akzeptanz und Engagement zum dauerhaften Unternehmenserfolg kommen.

    Dabei können Sie im Workshop, in Teamarbeit, eine Vision und deren Folgen dazu erarbeiten. Diese stellen die erfolgreiche Basis zur Mitarbeitermotivation dar, sowie Ziele festzusetzen und zu erreichen.

    Fragen zum Seminar / Workshop gerne per Mail unter: [email protected]

    Kostenbeitrag: € 390 pro Tag zuzüglich 19 % Umsatzsteuer.

    Anmeldung per Mail an: [email protected]

    Anmeldeschluss ist der 06. April 2020, Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine Einladung, sowie die Kostennota.

    Der Teilnehmerkreis ist auf 12 Personen begrenzt.

    Seminar / Workshop – vom Manager zum Leader

    Managen allein reicht heute nicht mehr aus. Leader sind zwingend notwendig!

    28./29. Mai 2020 von 10:00 bis 17:00 Uhr

    Hotel – Roshop, Am Markt 6, 49406 Barnstorf

    Das Seminar richtet sich an Inhaber, Geschäftsführung, sowie Potenzialträger (m/w/d).

    Inhalte:

    Die Herausforderung – Globalisierung, Strukturwandel und Digitalisierung

    • Manager vs. Leader – Selbstreflexion der Erfolgsgarant
    • Neuausrichtung zum effizienten Leader
    • Dauerhafter Erfolg mit dem Führungsteam

    Ihnen wird vermittelt was bisher; Heute und in Zukunft die Herausforderungen sind, was diese für Unternehmer/ Unternehmen an strategischer Leaderführung erfordern.

    Was ist der Unterschied zwischen einem Manager und einem Leader.

    Im Workshop diskutieren und erarbeiten die Teilnehmer, wie man zum dauerhaften, erfolgreichen Leader wird.

    Fragen zum Seminar / Workshop gerne per Mail unter: [email protected]

    Kostenbeitrag: € 790 pro Tag zuzüglich 19 % Umsatzsteuer.

    Anmeldung per Mail an: [email protected]

    Anmeldeschluss ist der 12. Mai 2020, Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine Einladung, sowie die Kostennota.

    Der Teilnehmerkreis ist auf 6 Personen begrenzt.

    Bedeutung von Führen

    Grundlagen:
    Wege mit Strategien / Konzepte dauerhaften Erfolg generieren

    Manager halten die Führung fest in ihrer Hand. Sie müssen in ihren Unternehmen, Strategien verfolgen, die sie mit der Visionen festgelegt haben. Die Vision hat eine Halbwertzeit von X Jahren und bleibt für diesen Zeitraum unverändert bestehen. Die Strategie wird / muss im laufe der Zeit angepasst werden.

    Doch wer sagt ihnen, ob ihre Führungshandlungen wirklich Sinn machen? Ob sie empathisch sind und wirklich verstehen, was in den Köpfen ihrer Mitarbeiter vorgeht.? Das einschätzen zu können ist zwingend notwendig um das Unternehmen durch und mit den Mitarbeitern über die definierte Vision/Ziele/ Haupthandlungsfeldern und Umsetzung zum Erfolg und auf Kurs zu halten.

    Wir sagen und zeigen Ihnen die erforderlichen, dauerhaften Lösungsansätze auf.

    Referent: Uwe Röhrig
    Termine bitte Anfragen: [email protected]

    Empathisches Führen

    Der Manager wird Leader

    Durch den stetigen Druck legen sich manche Manager einen harten Panzer zu. Dies wiederum führt zu innerlicher Schwäche. Eine Endlosspirale ist vorprogrammiert. Der eigene Blick in den Spiegel findet selten statt – zu hektisch ist der Geschäftsalltag. Mitarbeiter saugen Zeit, die Last der Verantwortung fordert Energie.

    Die Erwartungshaltungen der Unternehmen bleiben jedoch ständig immens hoch. Nicht selten endet alles mit einem Burnout, was weder dem Manager selbst noch dem Unternehmen dient und den erforderlichen und notwendigen Erfolg konterkariert!

    Doch selbst ohne das Worst-Case-Szenario führt dieser Prozess zu einer verfälschten Selbstwahrnehmung. Bin ich überhaupt empathisch? Dabei ist Empathie ein extrem wichtiges Gut für eine erfolgreiche Führung – denn Menschen arbeiten für Menschen und nicht für Unternehmen.

    Empathie ist die Grundvoraussetzung für eine motivierte und erfolgreiche Teamführung und ist keine Schwäche des Leaders.

    Referent: Uwe Röhrig
    Termine bitte Anfragen: [email protected]

    Tel.: +49 152 29 25 11 13